Weitere Informationen
  • Direkt zur VOV GmbH weiter...
  • Verkaufsunterlagen der VOV GmbH weiter...
  • Vertriebsinformation

95 Prozent der Geschäftsführer in Deutschland sind sich nicht darüber bewusst, in welchem Umfang sie persönlich haften. Einer der häufigsten Irrtümer: Ansprüche seien auf das Stammkapital einer Gesellschaft beschränkt.

Tatsächlich gilt wegen der gesetzlich verankerten Organhaftung ein unbeschränkter Zugriff auf das Privatvermögen von Managern. Im Einzelfall ist es für Entscheider schwierig nachzuweisen, dass sie den Anforderungen ihrer Sorgfaltspflicht in jeder Phase nachgekommen sind. Immer häufiger werden sie somit für Fehler persönlich zur Rechenschaft gezogen.

Die VOV Manager-Versicherung (D&O) schützt Entscheider vor diesen existenzbedrohenden Risiken und gibt ihnen Rückhalt für die Herausforderungen des Managementalltags.

Egal, um welche Art der D&O-Absicherung es geht, die VOV GmbH bietet in jedem Fall das passende Produkt.

Persönliche D&O-Police

Zwei Drittel der Manager in Deutschland haben keine individuelle Vorsorge getroffen für den Fall, dass das eigene Unternehmen wegen eventuell begangener Pflichtverletzungen Schadenersatz fordert. Sie verlassen sich zu sehr auf die D&O-Versicherung des Unternehmens und glauben, dass sie als Organmitglied damit ausreichend geschützt sind.

Doch das ist riskant, denn der Versicherungsschutz der klassischen D&O-Police erstreckt sich auf sämtliche Mitglieder von Geschäftsführung, Vorstand oder Aufsichtsrat. Manager müssen sich die Deckungssumme praktisch teilen. Schlimmstenfalls ist dieser Betrag bereits aufgebraucht, wenn man selbst darauf angewiesen ist.

Auf der sicheren Seite ist, wer als Versicherungsnehmer auf eigenen Namen eine D&O-Police abschließt. Die VOV D&O-Police Chefsache bietet einen besonders weitreichenden Schutz.
  • 3-fach maximierte Deckungssumme, bis zu 5 Mio. Euro pro Schadenfall, 12 Jahre unverfallbare Nachmeldefrist
  • Gehaltsfortzahlung, Reputations- und Strafrechtsschutz, Konfliktmanagement, Mediationskostendeckung
  • Insolvenzvermeidung durch gelistete Spezialisten für Restrukturierung und Sanierung

Ergänzend bietet die persönliche D&O-Versicherung eine anwaltliche Spezialberatung, um befürchtete Pflichtverletzungen schon vorab zu vermeiden. Die ChefLine ist ein vom Versicherer unabhängiger Service, der bereits vor der tatsächlichen Inanspruchnahme bereitsteht.
D&O-Police für Organmitglieder
Die Haftung von Organmitgliedern ist gesetzlich eindeutig geregelt. Geschäftsführer müssen genau wie Vorstände bestimmte Sorgfaltspflichten einhalten und belegen, dass sie im besten Sinne des Unternehmens handeln. Die meisten Haftungsfälle gehen deshalb auf Streitigkeiten im Innenverhältnis zurück. Sie betreffen also Forderungen, die das Unternehmen gegen das eigene Management stellt. Doch auch Außenansprüche von Partnern, Wettbewerbern, Behörden und schlimmstenfalls Insolvenzverwaltern können geltend gemacht werden.

Die D&O-Versicherung für Unternehmen schützt vor diesen Risiken. Die Police deckt die gerichtliche sowie die außergerichtliche Abwehr, die Zahlung von Schadenersatzansprüchen und alle Maßnahmen, die im Schadenfall notwendig sind ab.

Die VOV steht für eine unkomplizierte und seit mehr als 20 Jahren bewährte Schadenregulierung: Damit Entscheidungen das Managementhandeln prägen und nicht die Angst vor einem Fehler.
D&O-Datenschutzversicherung aktiv
Eine der größten Gefahren, die von der DSGVO ausgehen, sind Vermögensschäden, die verantwortliche Organe und der interne Datenschutzbeauftragte schlimmstenfalls aus eigener Tasche zu bezahlen haben. Die D&O-Datenschutzversicherung aktiv klärt mögliche Ansprüche und wehrt diese notfalls ab, falls eine Behörde ermittelt.

Der wichtigste Schutz vor einer Datenpanne ist wirksame Prävention. Darum schützt die D&O-Datenschutzversicherung aktiv nicht erst, wenn es brenzlig wird: Versicherte Unternehmen erhalten direkt nach Abschluss exklusiv Zugang zu einem Datenschutz-Club, der ein umfangreiches Online-Training für Mitarbeiter beinhaltet. Wer sich die Video-Lektionen vollständig ansieht und die kleinen Wissenstests besteht, erhält einen Führerschein für Datenschutz. So werden DSGVO-relevante Inhalte intuitiv vermittelt.
D&O-Police für ausgeschiedene Organmitglieder
Wer seine aktive Zeit als Vorstand, Geschäftsführer oder Aufsichtsratsmitglied hinter sich lässt, fühlt sich häufig auch von den zahlreichen Pflichten und Vorschriften befreit. Kaum jemand rechnet damit, dass dieses Kapitel des Lebens wieder aufgeschlagen wird. Doch die finanziellen Risiken beruflicher Entscheidungen bleiben bestehen.

Laut Gesetz haften Organmitglieder auch nachdem sie aus einem Unternehmen ausgeschieden sind. Noch bis zu zehn Jahre später kann der alte Arbeitgeber Ansprüche stellen. Dabei reicht ein bloßer Verdacht aus, um sich an ausgeschiedene Entscheider zu wenden. Das kostet wertvolle Zeit und mitunter viel Geld, wenn kein Versicherungsschutz für den Alterssitz besteht.

Eine Manager-Versicherung für ordentlich ausgeschiedene Organmitglieder schafft Abhilfe: Versicherungsnehmern steht die Deckungssumme allein und in voller Höhe zur Verfügung. Nur so behalten Führungskräfte in verantwortlichen Positionen weiterhin die Kontrolle über den eigenen Versicherungsschutz.

Die VOV D&O-Police Individual plus umfasst folgende Leistungen:
  • Individuelle D&O-Versicherung
  • Universal-Strafrechtsschutz
  • Anstellungsvertrags-Rechtsschutz
  • Bis zu 5 Mio. Euro Deckungssumme
  • Keine Beschränkungen hinsichtlich bestehender D&O-Vorversicherungen
D&O-Police für Vereinsmitglieder
Wer sich ehrenamtlich engagiert, denkt wahrscheinlich als letztes daran, dass ein Einsatz für die gute Sache auch zu finanziellen Nachteilen für einen selbst führen kann. Bei grober Unachtsamkeit steht sogar das gesamte Privatvermögen auf dem Spiel.

Viele mögen das als ungerecht empfinden. Schließlich erhalten ehrenamtliche Vereinsmitglieder in der Regel keine Vergütung. Trotzdem gilt: wer andere schädigt, muss dafür einstehen, auch gegenüber dem Verein. Zwar ist die persönliche Haftung gesetzlich beschränkt auf grob fahrlässig begangene Handlungen, die Grenzen sind oft jedoch fließend.

Die D&O-Versicherung speziell für Vereine schützt ehrenamtlich Tätige. Die Police deckt gerichtliche und außergerichtliche Vertretungen ab sowie eventuell fälligen Schadenersatzzahlungen.

Über die VOV GmbH

Die VOV GmbH ist einer der ersten und führenden deutschen Anbieter im Bereich D&O mit Sitz in Köln. Sie ist der Experte in Managerhaftpflicht mit fast zwei Jahrzehnten an Erfahrung. Sechs namhafte Versicherer, u. a. die Continentale, bilden das Rückgrat und stehen als Risikoträger für die Kunden ein. So garantieren Kapitalstärke und Risikostreuung Stabilität und Sicherheit - auch in schwierigen Zeiten.

Die VOV GmbH bietet eine persönliche und zuverlässige Betreuung durch kompetente Mitarbeiter, transparente und klare D&O-Versicherungsbedingungen sowie eine pro-aktive und faire Schadenregulierung.

Direkt zur VOV GmbH

Mehr zur VOV und ihren Produkten sowie die Möglichkeit, Material und Unterlagen zu erhalten, finden Sie hier:


Wir für Sie

Service-Center

Aktuelles

Ansprechpartner
Continentale Versicherungsverbund - Vertrieb Makler   |    Ruhrallee 92   |    44139 Dortmund   |    contactm@continentale.de
Sie befinden sich hier: ContactM Sachversicherung Gewerbliche Absicherung D&O-Versicherung mit der VOV GmbH
Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |